Links zur Wahl

Foto: LpB BW/Rebecca Beiter

Kommunalpolitik

Zeitschrift Informationen zur politischen Bildung Heft 333

Dieses Heft zeigt die durch den föderalistischen Aufbau der Bundesrepublik Deutschland und unterschiedliche politische Traditionen bedingte Vielfalt kommunalpolitischer Formen und Verfassungen.

Es gibt Einblick in die Aufgaben einer Gemeindeverwaltung und die Möglichkeiten der Gemeindemitglieder zu politischer Beteiligung, verhehlt aber auch nicht die Schwierigkeiten, die sich den Kommunen angesichts schwindender Finanzkraft und zusätzlicher Aufgabenübertragung durch Bund und Länder zunehmend in den Weg stellen.

bpb: Kommunalpolitik

Informationen zur Kommunalwahl

  • Statistisches Landesamt Baden-Württemberg
    Informationen und Daten zu zurückliegenden Wahlen sowie Wirtschafts- und Sozialstrukturdaten auf Kreisebene und teilweise auf Gemeindeebene können Sie kostenlos in der Struktur- und Regionaldatenbank SRDB des statistischen Landesamts abrufen.
    • Service-BW
      Service-BW ist das Serviceportal des Landes und der Kommunen in Baden-Württemberg. Das Portal bietet Bürgerinnen und Bürgern detaillierte Informationen zu Verwaltungsdienstleistungen in vielen Situationen des Lebens sowie den einfachen Zugang zu Formularen und Online-Diensten. Im Bereich Kommunalwahlen informiert Service-BW über das Verfahren der Wahl: Von "Was wird gewählt", über die Stimmabgabe bis zur Sitzverteilung beschreibt Service-BW stichwortartig die Kommunalwahl

    Institutionen

    Kommunale Landesverbände:

    Verwaltungseinheiten:

    Sonstiges:

       

       Nach oben

      Die wichtigsten rechtlichen Grundlagen

      EU-Ebene

      Bundesebene

      Landesebene

      Kommunalebene

      Außerdem hilfreich: 

      Früher spielte auch das Meldegesetz eine Rolle. Seit 2015 ist das Meldewesen jedoch nicht mehr landesrechtlich, sondern im Bundesmeldegesetz BMG geregelt. 

      Nach oben

      Baden-Württemberg

      Eine kleine politische Landeskunde
      Die "Kleine politische Landeskunde" stellt knapp und verständlich, verlässlich, sachlich und unparteiisch Grundinformationen über das Land Baden-Württemberg zur Verfügung. Mit ihren Basisinformationen ergänzt die "Kleine politische Landeskunde" das breite Angebot an Publikationen zur Landeskunde und Landespolitik, die die Landeszentrale herausgibt.

      Landeshymnen

      Eine Zusammenstellung von Hymnen des Landes Baden-Württemberg

      Regierungserklärungen

      Regierungserklärungen der Ministerpräsidenten Erwin Teufel (CDU), Günther Oettinger (CDU), Stefan Mappus (CDU) und Winfried Kretschmann (Grüne) von 2001 bis 2016.

      Verfassung des Landes Baden-Württemberg

      Verfassung des Landes Baden-Württemberg 
      (Stand 1. Dezember 2015) - HTML-Version
      Verfassung des Landes Baden-Württemberg 
      (Stand 1. Dezember 2015) - PDF-Version, Landtag-BW, 800KB

      50 Jahre Landesverfassung Baden-Württemberg
      Am 11. November 1953, im vierten Jahr der Bundesrepublik, wurde die Landesverfassung von Baden-Württemberg von der Verfassungsgebenden Landesversammlung mit 102 Stimmen gegen fünf Nein-Stimmen und sieben Enthaltungen angenommen.

      Baden-Württemberg im Internet

      Auf dem offiziellen Landesportal können Sie sich  über das "Ländle"informieren, wie man hier lebt,  lernt, forscht, wirtschaftet, arbeitet und investiert. Lernen Sie die volkstümliche Bräuche und Feste kennen, deren alljährlicher Höhepunkt die „Heimattage Baden-Württemberg“ sind. Recherchieren Sie Daten zum traditionsreichen Wirtschaftsstandort, lesen Sie aktuelle Meldungen aus dem Land oder planen Sie Ihren Urlaub in Deutschlands Südwesten.

      Landtag von Baden-Württemberg

      Informationen über das Parlament selbst, die darin vertretenen Fraktionen, Gremien und Abgeordnete.
      In der Parlamentsdokumentation kann nach Initiativen, Gesetzesbeschlüssen, Plenarprotokollen gesucht werden.

      Abgeordnete des Landtags

      Villa Reitzenstein

      Die Villa Reitzenstein ist Amtssitz des Ministerpräsidenten und zugleich Sitz der Landesregierung und des Staatsministeriums von Baden-Württemberg. Wir laden Sie herzlich ein zu einem virtuellen Rundgang durch dieses Haus, das von der Baronin Helene von Reitzenstein zu Beginn des vorigen Jahrhunderts errichtet wurde. Werfen Sie einen Blick in das Innere der Villa und erfahren Sie mehr über den Ort, von dem aus Baden-Württemberg regiert wird.

      Virtueller Rundgang Villa Reitzenstein

      Ministerien in Baden-Württemberg

      Hier finden Sie Links zu allen Ministerien und der Landesvertretung in Berlin und Brüssel.

      Weitere BW-Links

      • Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg
        Informationen zum Thema Datenschutz (Bund/Land), über die Aufgaben des Landesdatenschutzbeauftragten sowie seine Tätigkeitsberichte
        www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de
      • Dachverband der Jugendgemeinderäte in Baden-Württemberg (DVJGR)
        Informationen über die Arbeit der Jugendgemeinderäte, ihre Projekte, Rechte und Pflichten sowie ihr Magazin Spotlight
        www.jugendgemeinderat.de
      • leo-bw.de
        LEO-BW ist das landeskundliche Informationssystem für Baden-Württemberg - bereitgestellt zum sechzigjährigen Jubiläum der Gründung des Südweststaats 2012. Das Internetangebot ist ein Beitrag des Landes Baden-Württemberg zur kulturellen Bildung und zur Informationsgesellschaft.

        LEO-BW wendet sich an alle Bürgerinnen und Bürger Baden-Württembergs –  und darüber hinaus an alle Menschen, die sich für das Land interessieren. Wissenschaftlich Forschende erhalten einen vernetzten Zugang zu landeskundlichen Angeboten. Auch für den Schulunterricht bietet LEO-BW eine breite Palette von Materialien.

        www.leo-bw.de
      • Weitere Internetangebote in Baden-Württemberg
        zu den Bereichen Bildung, Schule, Berufliche Fortbildung, Kultur, Kunst, Medien, Museen, Landeseinrichtungen, Landes-, Kreisbildstellen, Regionen, Landkreise, Städte, Volkshochschulen, Wissenschaft und Forschung
        Ausgewählte Server in Baden-Württemberg

      Nach oben